Währungskurse: 1 GBP = 1.13 EUR; 1 USD = 0.87 EUR [mehr...]
Sprache: deutsch english

 

 

Kaeser Kompressoren Sp. z o.o.

[Polen]Druckluftmanagement für 4 bis 16 Kompressoren

E-mail this Product to friend Add this Product to Basket

Druckluft-Management
Um Druckluftstationen zuverlässig steuern zu können, ist ein umfassender Informationsaustausch zwischen der übergeordneten Steuerung und den internen Kompressorsteuerungen erforderlich. Hohe Rechnerleistung und großes Speichervolumen kennzeichnen die zukunftsweisenden Sigma Air Manager-Verbundsteuerungen mit Industrie-PC-Technologie. Dank der serienmäßigen Profibus-DP-Schnittstelle (Master) genügt ein Kabel für den schnellen und sicheren Austausch der großen Datenmengen mit der Kompressorsteuerung Sigma Control, die ebenfalls mit einer Profibus-DP-Schnittstelle (Slave) ausgerüstet ist. Dieses Automatisierungssystem mit aufeinander abgestimmten Komponenten ermöglicht viel feinfühligeres, energiesparenderes und sichereres Steuern der Druckluftstation als herkömmliche Grundlast-Wechselschaltungen mit ihren limitierten Datenübertragungs- und -verarbeitungsraten.


Selbsterklärend
Logisch aufgebaute Klartext-Menüs in der jeweiligen Landessprache erleichtern das Einstellen der Parameter ebenso wie eine Anzahl vorbelegter Funktionstasten. Das gut lesbare Grafikdisplay mit 240 x 128 Pixel Auflösung \\\"beherrscht\\\" übrigens 30 Sprachen, darunter auch Chinesisch und Japanisch.


Druckbandsteuerung
Alle SIGMA AIR MANAGER-Verbundsteuerungen verfügen über eine verbrauchsabhängige Druckbandsteuerung. Daraus resultiert niedrigstmöglicher und gleichförmiger Netzdruck mit einer minimalen Bandbreite von ± 0,1 bar. Das Vermeiden unnötig hoher Verdichtung spart wertvolle Energie, und zwar ganz erheblich.


Teleservice
Jeder SIGMA AIR MANAGER lässt sich nahtlos in die Teleservice-Dienstleistung SIGMA TELECARE von KAESER einbinden. Über die serienmäßigeModem-Schnittstelle gelangen alle relevanten Daten per SMS oder via Internet ohne Verzögerung zum KAESER-Service Center.
Die per Ferndiagnose mögliche vorbeugende, bedarfsorientierte Wartung erhöht die Druckluft-Verfügbarkeit und -sicherheit erheblich.


Visualisierung basic
Jede SIGMA AIR MANAGER-Verbundsteuerung kann mit der serienmäßigen Daten-Visualisierung SIGMA AIR CONTROL basic über einen Internet-Browser Informationen über die Druckluftstation sichtbar machen. So werden die aktuellenBetriebszustände der Kompressoren, der Status des SIGMA AIR MANAGER-Bedienfelds sowei Wartungs- und Störmeldungen dargestellt.

Visualisierung plus
Die Daten-Visualisierung SIGMA AIR CONTROL plus bringt Daten aus dem Langzeitspeicher des SIGMA AIR MANAGER auf den Bildschirm: grafische Darstellungen des Verlaufs von Netzdruck, Luftverbrauch, Last-/Leerlaufverhalten, Auslastung und Energieverbrauch der Kompressoren über längere Zeiträume. Zum Koordinieren der Wartung lassen sich alle Betriebsstundenzähler abrufen. Mit SIGMA AIR CONTROL plus haben Sie Ihre Druckluftkosten immer im Blick; Druckluftaudits ermöglichen einfaches Optimieren der Druckluftversorgung. SIGMA AIR CONTROL plus ist als Sonderausstattung ab Werk lieferbar oder am PCMCIA-Steckplatz nachzurüsten.
Inquire now

 

Additional information:

Brand:Kaeser
Price:Ask for price

 

Related products: Maschinen & Werkzeuge ->Pomps & Compressors

 
     
 

Kaeser Kompressoren Sp. z o.o.

Straße:Taneczna 82
Ort:Warszawa
PLZ:02-829
Region:Masowien
Land:Polen
Telefon: +48 22 322 86 65
Fax: +48 22 322 86 66

Kontaktperson

Name und Vorname: Robert Ryt
Telefon: +48 22 322 86 65
Inquire now